Funktionalität und Form auf den Punkt!

Sie befinden sich hier:

miunske-toolchain

Entwicklung leicht gemacht

Das, im Hause miunske entwickelte, Softwarepaket „miunske-toolchain“ bietet eine einheitliche Oberfläche zur Parametrierung und Konfiguration prozessorgesteuerter Elektronikkomponenten. Dieses Softwarepaket gibt es zum Nulltarif zu den Hardwarekomponenten dazu. Damit bietet miunske eine ganzheitliche, flexible und kostengünstige Lösung zur Entwicklung individueller Steuerungskomponenten für Nutzfahrzeuge. Mit jeder neuen Produktentwicklung in diesem Bereich erweitert sich auch die miunske-toolchain. Momentan sind die Programme zur Parametrierung von CAN Tastaturen, CAN Gateway und Multi-Sound-Modul integriert. Weitere Anwendungen befinden sich bereits in Entwicklung.

In 5 Schritten zur eigenen Tastatur

  • Schritt 1: Installation der miunske-toolchain-Software auf einem PC.
  • Schritt 2: Anschluss eines CAN-Interfaces über den USB-Anschluss des PC.
  • Schritt 3: Anschluss der CAN Tastatur an den Anschlußadapter sowie an die Stromversorgung.
  • Schritt 4: Am PC die miunske-toolchain-Software starten. Die Baudrate auf 250 kBit/s einstellen und die Software das Gerät suchen lassen.
  • Schritt 5: Fertig! Das eigentliche Entwickeln kann beginnen: Mit der miunske-toolchain-Software die eigene Tastaturkonfiguration erstellen.